Herz-Kuscheln

Was passiert beim Herz-Kuscheln?

Wir leben in einer sehr kopflastigen, berührungsarmen Gesellschaft. Berührungen sind jedoch ein Grundbedürfnis von uns Menschen. Auch von Erwachsenen! Zudem wird in unserer Kultur Körperkontakt schnell mit Erotik verwechselt, so dass das darunterliegende Bedürfnis einer absichtslosen, entspannten Nähe oft gar nicht mehr als solches wahrgenommen wird. Und dennoch gibt es – so behaupten wir – diesen tiefen Wunsch in uns allen nach entspannter Berührung.

Der Herz-Kuschel-Workshop bietet einen sicheren, klaren Rahmen dazu, die achtsame und herzoffene Nähe und den entspannten, wohltuenden Körperkontakt in freundschaftlicher Verbundenheit wieder zu entdecken und zu geniessen.

Wir leiten durch den Workshop mit aufbauenden Übungen. Zuerst geht es um die Eigenwahrnehmung, so dass Du Dich zuerst selber gut wahr nimmst und klarer, wohler in Dir wirst. Nur so kannst Du wohl im Kontakt mit anderen und gleichzeitig klar mit Deinen Bedürfnissen und Grenzen sein. Verschiedene Begegnungs-Übungen erlauben Dir, Neues auszuprobieren und Dich auch darin zu üben, Deine individuellen Grenzen zu setzen. So kannst Du weiter entspannen und jene Form von Kontakt finden, die sich für Dich jeweils stimmig anfühlt. In Berührungs-Übungen schwingen wir uns dann auf diese andere Form der „Kommunikation“ ein und werden vertrauter damit, auch mal mit mehreren Personen gleichzeitig in Berührung zu sein. Und wenn wir dann immer weniger tun sondern nur noch entspannen und miteinander sind, dann kann sich das schon mal wie ein „Kuschelhimmel“ anfühlen 🙂

Dein „Nein“ wird jederzeit respektiert!
 
Kuschelenergie ist entspannt und nicht fokussiert auf jemanden.

Wir freuen uns auf herzlich-offene Menschen
Bernhard & Elana

Elana Andermatt & Bernhard Bäumle

Über Elana:

Kuscheln ist für mich Heimkommen und Angenommen sein, so wie ich bin, ohne irgendwelche Leistungen und Erwartungen zu erfüllen. Es ist ein Reinsinken, mich sicher fühlen und die Wärme der Umgebung auf mich wirken lassen. 

Meine Passion sind herzliche, authentische Begegnungen von Mensch zu Mensch, von Körper zu Körper und ich weiss, wie essentiell wichtig gute, achtsame Berührung und liebevolle Offenheit sind. Unter www.sensual-healing.ch biete ich sinnliche Massagen, Begegnungs- und Berührungsschule, Energiearbeit und Coachings an.

Über Bernhard:

Kuscheln bedeutet für mich, eine herzlich, zärtliche, wohlwollende Nähe mit anderen Menschen zu teilen und dabei einfach zu entspannen! Das kann mit altvertrauten oder neu entdeckten Menschen sein – mit einem Gegenüber oder mit mehreren.

Als Polarity-Therapeut und als Assistent in vielen Kursen im Bereich integrativer Körperpsychotherapie IBP lernte ich vieles darüber, wie nährend achtsame Berührungen sein können. Ich weiss auch, wie sehr ein sicherer, klarer Raum hilft, sich emotional und körperlich zu öffnen und Nähe zuzulassen. Hinzu kommt die Kuscheltrainer-Ausbildung in Berlin.

Weitere Infos auf herz-kuscheln.ch

Bernhard und Elana Herzkuscheln F2
Menü schließen
×
×

Warenkorb