TRE® Tension & Trauma Releasing Exercises

Was ist TRE®?

TRE® – ist eine einfach zu erlernende, achtsame Methode, die es Körper und Psyche ermöglicht in ein natürliches Gleichgewicht zurückzukehren.

Selbstheilungskräfte anregen, Entspannen, Staunen, Befreien
TRE® – Tension & Trauma Releasing Exercises nach Dr. David Berceli, ist eine einfach zu erlernende, achtsame Übungsreihe, die es Körper und Psyche ermöglicht in ein natürliches Gleichgewicht zurückzukehren. Durch TRE® wird ein tiefliegender körperlich-emotionaler Selbstheilungsreflex aktiviert, welchen den gesamten Körper in ein sanftes Zittern, Vibrieren oder Schütteln versetzt. Dadurch kann langfristig eine tiefe Entspannung, Energetisierung sowie Verbindung zu sich selbst zurückgewonnen werden. Blockaden, Stress, Anspannung, chronischer Schmerz oder Trauma können auf sanfte Weise transformiert werden.

Was passiert im TRE® Tension & Trauma Releasing Exercises?

Inhalte des Kurses sind: Einführung in die Theorie von TRE® Anleitung und Durchführung der TRE® Übungen Techniken zur Selbstregulation Erdungs- und Zentrierungsübungen Begleitung und Unterstützung des individuellen Prozesses Beantwortung von Fragen.

 

Nadine Laub

ist zertifizierte TRE® Anbieterin, Somatic Experiencing® Practitioner und Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin sowie Integrative Körperpsychotherapeutin IBP. Durch über viele Jahre Erfahrung im Bereich der Mind Body Medicine, Traumaarbeit, Körperarbeit und transpersonalen Psychologie, wird ein sicherer Raum für tiefe transformierende Erfahrung geschaffen.

Weitere Infos auf nadinelaub.ch

Menü schließen
×
×

Warenkorb